Es geht grün weiter:

Endlich kann ich verspätet in die Kräutersaison starten und freue mich schon sehr auf wissbegierige Kräuterliebhaber, mit denen ich ins Grüne abtauchen kann und entdecken, was die Natur uns jetzt alles bietet.

Allerdings ist die Teilnahme an Wanderungen und Führungen nur nach vorheriger Anmeldung möglich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist – wir wollen ja alle schön Abstand halten. Außerdem muss auch ich Namen und Adressen erfassen und 4 Wochen lang aufbewahren. Desinfektionsmittel für die Hände bringe ich für alle Fälle mit.

Start ist am Sonntag, 7. Juni um 11 Uhr an der Touristinfo in Bad Marienberg zur Führung im Apothekergarten. Je nach Teilnehmerzahl kann auch im Anschluss (mit Abstand) Kräutersalz gemörsert werden, ansonsten setzen wir eine Tinktur an und jeder Teilnehmer nimmt sich die Zutaten für einen frischen Kräutertee mit nach Hause.
Ein Kräuterbüchlein ist wie immer im Preis von 10 € pro Person enthalten.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.